• E-Statik

    Elektrostatik-Technologie

    Elektrostatik-Handpistolen und Steuergeräte sind äußerst wirtschaftliche und hochwertige Beschichtungsgeräte  mit entscheidenden Vorteilen im industriellen Einsatz.

    Dank der gleichmäßigen Verteilung der Feldlinien im elektrischen Feld ist die Schichtdicke und Lackverteilung äußerst homogen. Die Ionisierung des Lackmaterials sorgt zusätzlich für eine noch kleinere Tröpfchengröße und feinere Zerstäubung.

    Die elektrisch aufgeladenen Lacktröpfchen werden vom geerdeten Werkstück rundherum angezogen - auch an den vom Spritzstrahl abgewandten Seiten! Oft genügt es, das Werkstück nur von einer Seite zu lackieren. Das spart Zeit, Geld und Installationsaufwand.

  • WAGNER GM5000

    Industrielle Beschichtungen, Holz, Metall, Kunststoff, Korrosionsschutz

    Die Anziehungskraft des geerdeten Werkstücks auf die geladenen Lacktröpfchen sorgt für deutlich weniger Overspray. Je nach Lack, Werkstückgeometrie und eingestellten Parametern erhöht sich der Auftragswirkungsgrad deutlich im Vergleich zu nicht-elektrostatischen Verfahren.

    Lackeinsparungen durch erhöhten Auftragswirkungsgrad, geringere Entsorgungskosten, niedrigere VOC-Emission, sowie weniger Reinigungs- und Wartungsaufwand machen die Investitionen in die WAGNER Elektrostatik äußerst  attraktiv.

    Die Ionisierung des Materials erfolgt durch die extrem flexible und langlebige Elekrode direkt an der Materialdüse. Selbst unter extremen Belastungen behält sie ihre Form und sorgt für eine gleichbleibende Materialaufladung und guten Umgriff.

    Die Kombination aus geringem Gewicht, ergonomischer Bauform, hervorragender Balance und niedriger Abzugskraft ist der Grundbaustein für langes, ermüdungsfreies Arbeiten.

    Raue Umgebung, intensive Nutzung, unterschiedliche Spritzmaterialien und vieles mehr: dafür wurde die  GM 5000-Reihe konzipiert. Der austauschbare Haken garantiert niedrige Servicekosten.

    Die GM 5000-Pistolenreihe entspricht den Standards nach CE- und Atex-Zone-1. Für maximale Sicherheit des Lackierers wird die Erdung der Pistole durch die Steuereinheit überwacht. Sie schaltet die Hochspannung automatisch ab, sobald die Erdung unterbrochen wird.

  • RANSBURG Ransflex

    Luft- und Raumfahrtindustrie, Allgemeine Metallindustrie, Nutzfahrzeuge. Bau- und Landmaschinen, Komplexe Komponenten und Bauteile aus Metall

    Höhere Lackeinsparungen und verbesserter Anwenderkomfort.

    Erstklassige Zerstäubung und leichtes, kompaktes Design: Die brandneue elektrostatische Sprühpistole Ransflex von Ransburg bietet neue Funktionen und damit entscheidende Vorteile gegenüber allen anderen elektrostatischen Applikatoren.

    Die RansFlex arbeitet mit Niederdruck-Luftzerstäubung und wird von einer eingebauten Turbine angetrieben. Der ergonomisch geformte Handgriff und das ausbalancierte Design sorgen für deutlich reduzierte Ermüdungserscheinungen und höchsten Anwenderkomfort. Die weltweit anerkannte Luftkappen-Zerstäubungstechnologie von DeVilbiss garantieren in Verbindung mit der Elektrostatik-Leistung von Ransburg.

  • RANSBURG Vector AA90

    Anwendungsbereich:

    Applikation unterschiedlicher Medien von Grundierungen, Lacken über Klebstoffe, Trennmittel in Handwerk und Industrie. Umfangreiches Zubehör verfügbar wie Verlängerungen, Dralldüsen und Schlitzdüsen.

     

    Leistungsmerkmale:

    • Zerstäubungsverfahren wahlweise HVLP-Niederdruck bzw. optimierter Hochdruck RP
    • Rund-/Breitstrahlregulierung
    • Materialmengenregulierung
    • Druckluftmikrometer
    • Mehrwegbecher mit QCC oder RPS Einwegbecher

Direktnavigation

(C) 2016 Eugen Fuchsberger GmbH & Co. KG  - IMPRESSUM - Eugen Fuchsberger GmbH & Co. KG | Tel: 09127 / 95 47 12 - 0 | E-Mail: info@eugen-fuchsberger.de